Kogama

Die OnlineSpiele sind seit einiger Zeit in Mode, und Spiele wie Kogama haben es geschafft, Benutzer zu gewinnen und sie zu Fans dieser Unterhaltungsangebote zu machen. Kogama bietet den ganzen Spaß beim Bau einzigartiger Umgebungen, beispielsweise in Minecraft, die mit allen Freunden geteilt werden können.

Kogana stellt Benutzern eine Online Gaming Plattform zur Verfügung, auf der Sie Spiele genießen können, die von denselben Benutzern erstellt wurden, die auch Bewertungen und Kommentare enthalten. Über diese Plattform kann man auch die von den Spielern entwickelten Spiele veröffentlichen und sehr lustige Mappen finden. Es wurde im 17 September 2.011 erstellt.

Worum geht es in Kogama?

Fast alle haben von Minecraft gehört und viele haben es gespielt aber, obwohl es natürlich ein sehr gutes Spiel mit allen Arten von Unterhaltungsmöglichkeiten ist, hat es seit einiger Zeit keine offensichtlichen Neuigkeiten gegeben. Kogama bietet eine Alternative und ist eine ausgezeichnete Option, um den ganzen Spaß zu genießen.

Um Kogama zu spielen, benötigen Sie nur einen Computer mit Internetverbindung. Es ist nicht erforderlich, daß es sich um die neueste Generation oder einen besonders fortgeschrittenen  Computer handelt. Nur eine Grundausstattung reicht aus, um Kogama mit all seinen Charakteren, Spieloptionen, Szenarien, unter anderen, stundenlang unterhalten zu lassen.

Dieses Spiel wurde von dänischen Entwicklern erfindet, die es dem Spieler ermöglichen, unter anderem alle Elemente zu haben, die man benötiget, um die eigene Spielumgebung zu erstellen, ohne daß man einen Registrierungsprozess durchlaufen muß, ohne es herunterladen zu müssen, und zwar vollständig frei.

In jedem Fall wird empfohlen, sich zu registrieren, da man auf einige Vorteile zugreifen kan, zum Besipiel, einen Avatar auswählen können, damit man sich von anderen anderen Benutzern unterscheidet kann, oder die Spielfiguren, anhand ihrer Farbe und Körperteile bearbeiten und versorgen sie sogar mit Zubehör.

Das Beste von allem ist, dass man zu Beginn des Spiels alle Figuren  der eigenen Wahl zur Verfügung hat, ohne vorher stundenlang spielen zu müssen und somit den Lieblingscharakter zu genießen.

Sobald die Figur ausgewählt und auch personalisiert ist, werden Umgebungen entwickelt, in denen einige der wichtigsten Szenen des wirklichen Lebens simuliert werden, einschließlich der wichtigsten Städte der Welt, wie beispielsweise Rio de Janeiro, Madrid, New York.

Welche sind die Ursprünge von Kogama Spiele?

Kogama fördert die Kreativität und es gilt als Open World Spiel und hat daher kein bestimmtes Ziel, da dem Spieler eine große Freiheit bei der Wahl der Spielweise gewährt wird. Trotzdem verfügt das Spiel über ein System von Erfolgen.

Die Spieler können sich frei in ihrer Umgebung bewegen und sie modifizieren, indem sie die Blöcke des Spiels erstellen, sammeln und transportieren, die nur im festen Raster des Spiels platziert werden können.

Das Spiel ist eine Ableitung des ursprünglichen Konzepts von Minecraft, das sich auf die Platzierung und Zerstörung von Blöcken konzentriert und aus dreidimensionalen kubischen Objekten besteht, die auf einem festen Raster angeordnet sind.

Diese Würfel oder Blöcke repräsentieren hauptsächlich verschiedene Elemente der Natur, wie Erde, Stein, Mineralien, Stämme und andere. Die Spieler können sich frei in ihrer Umgebung bewegen und sie modifizieren, indem sie die Blöcke des Spiels erstellen, sammeln und transportieren, die nur im festen Raster des Spiels platziert werden können.

Wie spielt man Kogama?

Es gibt viele Möglichkeiten, Minecraft zu spielen, denn es ist ein Open-End Spiel, bei dem die Spieler selbst entscheiden, was sie tun möchten. Es werden verschiedene Modus angeboten:

Kreativer Modus. in dem Spieler unbegrenzte Ressourcen haben, um alles zu bauen, was sie sich vorstellen können.

 Survival Modus. in dem Spieler die Welt erkunden und ihre Ressourcen abbauen müssen, um sich zu ernähren, sich zu schützen und zu verteidigen.

Kogama zu lernen ist eine sehr ainfache Augabe, da die Spielbefehle sehr benutzerfreundlich sind.

Man kann die Figuren mit den WASD Tasten in verschiedene Richtungen bewegen, während man mit  der Leertaste springen kann. AndereTasten wie K, Q, T,H oder O, aktivieren verschiedene Optionen wie das Menü, das Vollbildsystem, um ein besseres visuelles Erlebnis zu erhalten.

Ein weiterer interessanter Aspekt, den Sie beim Spielen von Kogama beachten sollten, ist, dass Sie die Spielumgebung jederzeit ändern können, da auf diese Weise eine Vielzahl von Optionen möglich ist, um die Umgebung auf unterhaltsame Weise zu personalisieren.

Sobald eine gestartete Episode beendet ist, können Sie in eine andere Umgebung wechseln. Auf diese Weise wird es nie langweilig, Kogama zu spielen.

Einige der Versionen von Kogama Spiele, die von den Spielern am häufigsten gewünscht wurden sind folgende: Kogama parkour, Kogama crazy coasters, Kogama World Racing, Kogama blue vs yellow, Kogama Ostry, Kogama escape from prision, Kogama adventure in Dino, Kogama the big adventure, Kogama 2 player Tron, Kogama loveland 23, unter anderen.

Jede dieser Versionen verfügt über eine eigene Spielprozedur, wodurch die Möglichkeiten für Unterhaltung erheblich gesteigert werden.

Die Vielfalt der Spiele, die diese 3D Gaming Plattform bietet, ist endlos und wird von einer großen Community von Spielern aus der ganzen Welt entwickelt. Diese Plattform ermöglicht  mit Spielern aus anderen Kontinenten zu interagieren und viele Szenarien, Schlachten, Herausforderungen, Action und Unterhaltung zu erleben.